Hadije Henke

mehr über mich…

Slider 935

Hadije Henke

mehr über mich…

Yoga bedeutet für mich die Integration von Klarheit, Struktur, Kraft und Gelassenheit in mein Leben. Eine runde Yogastunde zeichnet für mich aus, dass sowohl die körperliche als auch die geistige Ebene ausreichend angesprochen werden und genug Raum für eigene Erfahrungen entsteht.

 

Mein erster, recht holpriger Kontakt mit Yoga entstand 2003 in einem total überfüllten Unikurs. Damals hätte ich nie gedacht, dass ich 10 Jahre später eine Ausbildung zur Yogalehrerin machen würde. Mittlerweile weiß ich, dass Yoga mein Werkzeug ist um mit beiden Beinen fest im Leben zu stehen und weiter zu wachsen. Umso mehr ich darüber lerne, desto mehr weiß ich, dass ich noch ganz am Anfang eines Weges stehe, und desto mehr sehe ich was ich noch nicht weiß.

Angetan von einer präzisen anatomischen Ausrichtung im Yoga suchte ich nach einer Ausbildung, die mir das greifbare Wissen vermittelte und machte 2013 in Stuttgart die Ausbildung zur Vinyasa Flow Yogalehrerin. Auf der Suche nach mehr „Zauber des Yoga“, also einer aufgeklärten Art Yoga zu praktizieren, die dennoch die spirituelle Dimension miteinbezieht, kam ich zu Spirit Yoga Berlin. 2014 zog ich nach Berlin um zunächst die Pre- und Postnatalausbildung bei Patricia Thielemann zu machen und im Anschluss 2015-1016 die Aufbauausbildung ebenfalls bei Spirit Yoga, wo ich auch zeitgleich unterrichtete. Seit Mitte 2016 bin ich der Liebe wegen nach Heidelberg gezogen und seit Mai 2018 Mutter einer Tochter. Ich freue mich sehr auf die Stunden in der Ganesha Lounge und darauf möglichst viele von Euch kennenzulernen.

 

Weitere Teammitglieder

Du willst mehr über die anderen Teammitglieder erfahren? Dann begib‘ dich zurück zur Teamseite!