Achtsamkeit im Alltag mit MBSR

Ausgebucht! Gerne nehmen wir Dich auf die Warteliste für den Folgekurs

Slider 935

Achtsamkeit im Alltag mit MBSR

Ausgebucht! Gerne nehmen wir Dich auf die Warteliste für den Folgekurs

Achtsamkeit in Heidelberg

Susanne Hase Das MBSR (Mindfulness-Based Stress Reduction) – Achtsamkeitskonzept ist ein von Jon Kabat-Zinn entwickeltes Programm, das gezielt auf Stressbewältigung ausgerichtet ist und zählt zu den am besten erforschten Stressbewältigungsprogrammen unserer Zeit.

Susanne nimmt Dich in einem 8-wöchigen Kurs mit auf  Deine persönliche Entdeckungsreise zu mehr Achtsamkeit im Alltag. Du erlernst praxisorientierte Übungen, die Dir behilflich sind, mit Belastungen und stressauslösenden Situationen besser umzugehen. Das Gleichgewicht zwischen Körper und Geist wird durch das Achtsamkeitstraining gestärkt. Durch die regelmäßige Praxis der Achtsamkeit stellen sich Gelassenheit und Wohlbefinden ein.

Inhalte des Kurses sind:

  • Angeleitete Wahrnehmungsübungen des Körpers in Ruhe (Body Scan) und in Bewegung (achtsames Yoga)
  • Achtsame Meditationsübungen im Sitzen und Gehen
  • Kurzvorträge und Gruppengespräche zu Themen wie: Stressentstehung und Umgang mit Stress, achtsame Kommunikation, Selbstakzeptanz und Integration von einer Achtsamkeitspraxis in den jeweils eigenen Alltag

 

Der Kurs umfasst:

  • 8 Gruppen-Abende à 2,5 Std. (Kurs endet am 27.11.)
  • 1 ganzer Achtsamkeitstag am 17.11.)
  • 2 Einzelgespräche (Vor- und Nachgespräch)
  • begleitendes Übungsmaterial (Arbeitsheft und CD)

 

Kursgröße:  max. 6 TeilnehmerInnen

Kursbeginn: Dienstag, 09. Oktober; 18:30-21:00 Uhr

Kurskosten: 320,00 Euro

Kursort: Ganesha Yoga Lounge Heidelberg

Kursleitung: Susanne Hase

Susanne ist 1958 geboren und ist ausgebildete Krankenschwester, Photographin und Kunsttherapeutin in Heidelberg. Seit 1999 übt sie eine heilkundliche Tätigkeit im Bereich Psychotherapie (HPG) aus und ist seit 2000 angestellt als Kunsttherapeutin am Zentrum für Psychosoziale Medizin der Universität Heidelberg.

Anmeldungen für den Kurs bitte an susanne.hase@t-online.de oder www.susannehase.de

Für weitere Fragen vorab steht Dir Susanne gerne auch persönlich zur Verfügung

Tel: 0174/3086081